Über Kfz-Fenske

Rene Fenske erwarb am 25. März 1990 seinen Meistertiel im Kfz-Mechaniker Handwerk.
Am 1. Februar 1992 wurde das Unternehmen Kfz-Fenske in Dohren gegründet. Zunächst als Kfz-Handel und Reparaturwerkstatt für kleinere Reparaturen an Fahrzeugen. Der Kfz-Handel wurde schnell aufgegeben und die Kfz-Werkstatt zum Kerngeschäft.

Im Jahr 2005 zog die Firma dann nach Tostedt in den Himmelsweg, da der Platz in Dohren schon lange nicht mehr reichte.

Am 5. Januar 2010 expandierte die Firma und zog in die Bremer Str. 7 in Tostedt, wo sie bis heute in Zweiter Reihe hinter Automobile Stein zu finden ist. Dort gab es mehr Platz und auch die Möglichkeit mehr Leistungen, wie z.B. das Einlagern von Reifen mit anbieten zu können. Ebenfalls ist seit 2010 Mario Fenske mit im Betrieb tätig.

Die Firma Kfz-Fenske bietet in Tostedt alle Services rund um das Auto an, Markenunabhängig und ggf. auch mit Erhalt der Herstellergarantie!

Seit 2012 ist Rene Fenske außerdem als unabhängiger Kfz- Sachverständiger tätig.

Inhaber Rene Fenske und freier Mitarbeiter Mario Fenske
Inhaber Rene Fenske und freier Mitarbeiter Mario Fenske